Zugriff mit Outlook 2007 und PRC over HTTPs

22/01/2008 - 11:13 von Lutz Rahe | Report spam
Hallo

Folgende Konfiguration:

Notebook mit XP Sp2, als Dömànenmember
Benutzername / Passwort = Anmeldung in der Domàne

Wenn ich jetzt mit Outlook 2007 von extern auf den Exchangeserver zugreife
(per pdc over https) verlangt er zuàtzlich zur Anmeldung am XP auch immer
noch wieder DOMÄNE\Benutzername und Passwort.
Kann ich das irgendwie automatisch übergeben lassen (denn der am System
angemeldetete Benutzer ist der gleiche)

Ansonsten klappt soweit alles (hoffentlich) ich bin nach der Anleitung von
https://FQDN/remote vorgegangen

Gruß
Lutz Rahe
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schuler
22/01/2008 - 12:14 | Warnen spam
Hallo Lutz,

Wenn ich jetzt mit Outlook 2007 von extern auf den Exchangeserver zugreife
(per pdc over https) verlangt er zuàtzlich zur Anmeldung am XP auch immer
noch wieder DOMÄNE\Benutzername und Passwort.
Kann ich das irgendwie automatisch übergeben lassen (denn der am System
angemeldetete Benutzer ist der gleiche)


dazu musst du zunàchst Outlook entsprechend umkonfigurieren:

You must provide Windows account credentials when you connect to Exchange
Server 2003 by using the Outlook 2003 RPC over HTTP feature
http://support.microsoft.com/kb/820281/en-us

Ist zwar für Outlook 2003 geschrieben, sollte analog aber auch für die
Kombination Outlook 2007 / Exchange 2007 gelten.

Anschließen musst du noch im Verzeichnis /RPC in der Standardwebseite unter
Verzeichnissicherheit -> Authentifizierung entsprechen die Windows
Integrierte Authentifizerung aktivieren.


Viele Grüße

Heiko

Ähnliche fragen