Zugriff verweigert zu "Eigenen Dateien"

09/02/2010 - 18:54 von Werner Otto | Report spam
Hallo,

ich habe auf meinem XP-PC als Zweit-BS Win7 installiert. Nach einigen
Manipulationen (Daten aus "Eigenene Dateien" hin- und hergeschoben)
verweigert XP nun den Zugriff darauf. Von Win7 aus komme ich hin, aber erst
nach "Besitzübernahme" dort.

Alle Versuche der vorschriftsmàßigen Besitzübernahme (im abgesicherten Mode)
durch XP scheiterten. Selbst der Windows Explorer verweigert den Dienst. Was
kann ich tun?

Schon mal vielen Dank und servus!

Werner Otto
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
09/02/2010 - 19:21 | Warnen spam
Werner Otto schrieb:
Alle Versuche der vorschriftsmàßigen Besitzübernahme (im abgesicherten
Mode)



Alternativ für die Home-Version:

http://i.imagehost.org/download/0418/filesecpatch
Beschreibung anbei. Dann geht es auch im normalen Modus.

durch XP scheiterten.



Start/Ausführen: cmd

cacls "Laufwerksbuchstabe:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\
Eigene Dateien" /E /G Benutzername:F

http://support.microsoft.com/?kbid08421

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen