Zugriff von ausserhalb der Domäne

30/05/2008 - 10:52 von Michael | Report spam
Hola,

ich traue mich kaum zu fragen, aber gibt es im Netz irgendwo ein paar
Anleitungen, wie man die WSS.v3 richtig konfiguriert?
Mittlerweile (nach ein paar Schwierigkeiten) habe ich eine VM aufgesetzt
und die Services dort auch ans Laufen bekommen. Allerdings kann ich von
ausserhalb der VM nicht darauf zugreifen, aber genau das will ich
natuerlich.
Die VM ist ein WS.2k3 der auch DC in seiner eigenen Domaene ist sprich ich
habe die VN nicht in die allgemeine Domaene gehaengt, da es sich nur um einen
Kennenlern-Installation handelt. Deswegen funktioniert aber natuerlich auch
der Zugriff bzw. die Authentifizierunng aus der eigentlichen Domaene nicht.
Ist es sinnvoll einen Trust zwischen den Domaenen einzurichtren oder gibt es
andere Empfehlungen fuer eine solche Konstallation?
Gruss Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Anja
02/06/2008 - 16:01 | Warnen spam
Hallo Michael,
hier der Link zur MSDN Seite:
http://technet.microsoft.com/en-us/...y/cc288426(TechNet.10).aspx
und
http://technet.microsoft.com/en-us/...y/cc287966(TechNet.10).aspx
("Domain trust relationships")
Dort findest Du Infos wie man WSS 3.0 in verschiedenen Szenarien
konfiguriert.

Ob Du den Trust zwischen Domaenen einrichten sollst oder auch nicht, haengt
davon ab, was Du erzielen willst.
Wenn die User von der 'allgemeinen' Domaene den Zugriff auf Shareapoint
haben sollen, muss der Trust natuerlich eingelegt werden.
Wenn aber diese WSS-Installtion nur als Testumgebung fuer Dich bleibt, dann
brauchst Du natuerlich keine Trust zwischen den beiden Domaenen.

Gruss,
Anja
"Michael" wrote in message
news:1lxjh5k867w3.akrbujo2wlmj$
Hola,

ich traue mich kaum zu fragen, aber gibt es im Netz irgendwo ein paar
Anleitungen, wie man die WSS.v3 richtig konfiguriert?
Mittlerweile (nach ein paar Schwierigkeiten) habe ich eine VM aufgesetzt
und die Services dort auch ans Laufen bekommen. Allerdings kann ich von
ausserhalb der VM nicht darauf zugreifen, aber genau das will ich
natuerlich.
Die VM ist ein WS.2k3 der auch DC in seiner eigenen Domaene ist sprich ich
habe die VN nicht in die allgemeine Domaene gehaengt, da es sich nur um
einen
Kennenlern-Installation handelt. Deswegen funktioniert aber natuerlich
auch
der Zugriff bzw. die Authentifizierunng aus der eigentlichen Domaene
nicht.
Ist es sinnvoll einen Trust zwischen den Domaenen einzurichtren oder gibt
es
andere Empfehlungen fuer eine solche Konstallation?
Gruss Michael

Ähnliche fragen