Zugriff von Lion auf SMB Share

07/09/2011 - 11:05 von usenet.NOSPAM | Report spam
Hi Leute,

ich habe hier einen Linux-"Server", auf dem ein Verzeichnis per SMB
freigegeben ist.
Dort konnten sich die SL-Clients anmelden in dem dort ein Benutzername
ohne Kennwort eingegeben wurde.

Nach der Installation von Lion funktioniert das nicht mehr. Anscheinend
möchte Lion keine Verbindung mit Usernamen ohne Kennwort aufbauen.

Eine Verbindung als Gast ist möglich...

Kann das jemand verifizieren - oder habe ich einen Denkfehler?

Wenn meine Vermutung richtig ist. Kann man auf der Mac-Seite daran was
àndern?

ciao

dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 dirk.kring
07/09/2011 - 16:58 | Warnen spam
Dirk Wagner wrote:

Hi Leute,

ich habe hier einen Linux-"Server", auf dem ein Verzeichnis per SMB
freigegeben ist.
Dort konnten sich die SL-Clients anmelden in dem dort ein Benutzername
ohne Kennwort eingegeben wurde.

Nach der Installation von Lion funktioniert das nicht mehr. Anscheinend
möchte Lion keine Verbindung mit Usernamen ohne Kennwort aufbauen.

Eine Verbindung als Gast ist möglich...

Kann das jemand verifizieren - oder habe ich einen Denkfehler?

Wenn meine Vermutung richtig ist. Kann man auf der Mac-Seite daran was
àndern?




Bist du sicher, das du überhaupt mit einem unmodifizierten Lion selbst
mit Passwort auf deinen Server kommst?
Für AFP gibt es auf jeden Fall Einschrànkungen, vieleicht auch für SMB.
Richtige MS Shares gehen, aber die können ja auch die entsprechenden
Authentifizierungsmethoden. Habe aber keine Nutzer ohne Passwort, wozu
auch, man kann dieses ja im Schlüsselbund sichern.

Dirk Kring

Ähnliche fragen