Zugriffs/Rechte-Probleme seit Leo-Neuinstallation

17/08/2008 - 12:20 von joeker | Report spam
Habe vor kurzem meinen iMac G5 mit 10.5 komplett neu aufgesetzt
(früher 10.4). Seitdem fühle ich mich in mein früheres Windows-
Zeitalter zurückgesetzt:
Vor der Neuinstallation wurden manche Elemente über MobileMe
gesichert, andere über Backup.
Nachdem ich alle Daten wieder eingespielt hab, spielt das OS verrückt
und ich verdàchtige die neuen Zugriffsrechte als Übeltàter

- Auf meiner iDisk kann ich manche Dateien und Ordner nicht öffnen
(manchmal zeigt der Finder an, dass er beschàftigt ist, manchmal tut
er so, als wàre der Ordner leer).
- Der Schlüsselbund verlangt manchmal nach meinem alten Passwort
(unter 10.4)
- Time Machine làsst mich (trotz Aktivierung) nicht auf meinen NAS-
Server sichern. Die Meldung "das Volume konnte nicht aktiviert
werden" kommt mittlerweile gar nicht mehr - er ignoriert einfach meine
Auswahl
- mittlerweile stürzt tàglich der Finder so ab, dass ich den Rechner
aus/einschalten muss, Finder neu starten ist nicht möglich, System neu
starten ist nicht möglich. Meist hàngt sich der Finder in Verbindung
mit Zugriffen auf andere Rechner im Netzwerk oder der iDisk auf.
- heute starte ich den Rechner, öffne Mail und alle Accounts außer das
Mac-Account sind weg. Mail zeigt mir die neuen Funktionen, was wohl
bedeutet, es glaubt, zum ersten Mal geöffnet zu werden
es gibt noch einige weitere Ungereimtheiten, die größtenteils mit
Zugriffen im Netzwerk zu tun haben - so vermute ich.

Was kann ich tun?
Rechte reparieren? schon versucht
Schlüsselbund zurücksetzen? schon versucht, aber dann doch wieder aus
der Wolke wiederhergestellt - das ging mir doch etwas zu weit
System neu aufsetzen?

Mein MacBook, das ebenfalls über MobileMe synchronisiert wird, ist
davon in keinster Weise betroffen.

Ich hoff, Ihr wisst Rat!
Gruß, Joe
 

Lesen sie die antworten

#1 spam.astacus
17/08/2008 - 12:31 | Warnen spam
joeker wrote:

Ich hoff, Ihr wisst Rat!



Hast Du einen Virenscanner installiert?
Was sagen denn top bzw. die Aktivitàtsanzeige?
Gibt es einen Prozess, der sich die ganze CPU greift?
Daniel
Sie haben jetzt schon null Privatsphàre.
Gewöhnen Sie sich dran!

Scott McNealy

Ähnliche fragen