Zugriffsfehler auf Servergespeicertes Profil - wie lassen sich beschädigte Dateien löschen

25/05/2009 - 11:04 von Horst Lange | Report spam
Hallo,

Wir arbeiten mit Servergespeicherten Profilen. Ein User hat nun einige
URL, die nun keinen Zugriff mehr erlauben. Dadurch wird wohl das Profil
nicht mehr richtig geladen (startet wie Neuinstallation, neuer Desktop,
keine Outlook-Einstellungen) und gibt Fehlermeldung "kann auf
...\favoriten\allegro.pl - google Suche..." nicht zugreifen.

Die betroffenen 9 Dateien lassen sich auf dem Server weder umbenennen
noch löschen (weder als berechtigter User noch als Admin), weder über
Exporere noch über cmd-box (um ggf. DOS-schriebweise zu sehen/verwenden)
in der cmd-Box muß man Anführungszeichen wegend der Leerzeichen angeben,
erhàlt jedoch als Antwort "Zugriff verweigert"

Auf dem lokalen Rechner konnte ich die Faviriten löschen und habe den
rechner nun ohne Netzkabel gestartet um das lokal zwischengespeicherte
Profil zu verwenden. Das hat soweit geklappt.

Als nàchstes muß ich also entweder das Serverprofil reparieren oder
löschen. Dazu habe ich einiges durchgeführt:

Lokal:
- Hier ließen sich die URL einfach löschen - also gelöscht.
- Systemstart ohne DC, um Benutzung des lokalen Profils zu erzwingen.
Profil scheint so in Ordnung, alle Links und auch
Outlook-Einstellungen sind da. Verzeichnisse durch manuelles
ausführen der netlogon-Datei verbunden.

Auf dem Server:
- Dateien löschen über Explorer, cmd auch mit 8.3-Namensformat
-> Zugriff verweigert
- Versucht das Verzeichnis (username im Profil auf Server)umzubenenen
-> Zugriff verweigert
- Die Übernahme des Besitzes als Administrator klappt nur für alle
anderen Dateien. Die betroffenen Dateien haben keinen Besitzer
(Anzeige Explorer)
-> Zugriff verweigert für betroffene Dateien
- Löschen der betroffenen Dateien oder des Verzeichnisses Favoriten wird
mit "Zugriff verweigert" verwehrt
- Die Umbenennung des übergeordneten Verzeichnisse wird weiterhin
verweigert
- in geöffnete Dateien auf dem Server bekomme ich die Dateien nicht
angezeigt.

Server neu starten kann ich frühestens um 19 Uhr um die Sperren der
Dateien (sofern es nun solche sind) aufzuheben

Wie bekomme ich diese Dateien oder auch das gesamte Profil gelöscht?
Oder was kann ich sonst noch tun?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Kampe
25/05/2009 - 11:33 | Warnen spam
* Horst Lange (Mon, 25 May 2009 11:04:39 +0200)
[Bestimmte Dateien können nicht gelöscht werden]



Wenn es ein Rechte-Problem wàre, müßte die Übernahme des Besitzes das
Problem lösen. Bleiben also meiner Meinung nach zwei Möglichkeiten:

1. Dateien sind im Zugriff (Betriebssystem, Virenscanner):
- Process Explorer zeigt dir, welcher Prozeß. Eventuell kann dir
Unlocker helfen, die Dateien zu löschen.

2. Die Dateien sind beschàdigt: dann hilft nur ein Chkdsk

Thorsten

Ähnliche fragen