Zugriffsproblem ISA 2006 EE

14/11/2007 - 17:36 von bwagrocki | Report spam
Hallo,

folgendes Szenario:

1x ISA-CSS (Domànen Mitglied)
1x ISA-Server im trusted auch Domànen Mitglied
1x ISA-Server in DMZ (kein Domànen Mitglied)

Ich habe für ISA einen ServiceAccount angelegt, z.B. isaadmin. Dieser
Benutzer ist Domànenmitglied und Domànenadministrator.

Unter Verwendung dieses Accounts habe ich auf dem CSS den
Konfigurationssserver und die Konsole installiert.
Anschließend ein Array für den ISA trusted erstellt. Alles fein
soweit.

Auf dem ISA-Server in der DMZ habe ich einen lokalen ServiceAccount
erstellt, der auch isaadmin heißt. Mit diesem Namen habe ich dort den
ISA-Server Dienst installiert und die Konsole. Für diesen Server habe
ich auch ein Array erstellt usw. alles soweit supi.

Nun ist es aber so:
Wenn ich mich mit dem Domànenserviceaccount am CSS anmelde und dort
über die ISA-Konsole mir beide Array betrachten will, dann gibt es
keine Prolbem. Ich sehe beide Server mit einem grünen Haken.

Wenn ich mich jetzt aber mit einem anderen Admin-Account am CSS
anmelde und die Konsole starte, dann erhalte ich nur vom ISA-Server
ausm trusted einen grünen Haken.
Der Zugriff auf den ISA in der DMZ klappt nicht. Ich bekomme nur ein
rotes Kreuz und die Meldung, dass keine Daten vom ISA aus der DMZ
geholt werden konnen.

Ist das evtl. ein Problem mit der Rollenzuweisung?
- Die Gruppe der Admins ist bei mir Enterpriseadmin
- Zudem bei der Rolle zuweisung habe ich den "gespiegelten Account"
also den lokalen Account von dem ISA in der DMZ angegeben, schlicht
isaadmin. Oder sollte man hier den Computernamen mitangeben isadmz
\isaadmin.
Fàllt mir jetzt gerade beim Tippen ein, dass ich das noch nicht
ausprobiert habe.

Sonst bin ich für jeden weitern Tip dankbar!

Gruß
-Benjamin-
 

Lesen sie die antworten

#1 Benjamin Wagrocki
18/11/2007 - 18:46 | Warnen spam
Dieses Problem habe ich leider immer noch. Keiner eine Idee?

Ähnliche fragen