Zugriffsrechte im Customaction unter Vista

06/05/2008 - 09:24 von Andreas Grotkamp | Report spam
Hallo,

ich habe ein Customaction, welches in die Registry schreiben soll.
Wenn ich die MSI-Datei installiere, erhalte ich den Fehler 5, Access denied

Wenn ich ein die MSI-Datei über eine Batchdatei mit
msiexec -i <datei.msi> als Administrator starte, funktioniert alles.

Das CA ist in C geschrieben und besitzt mittlerweile ein Manifest, um auf
Admin-Niveau angehöben zu werden. Das greift aber nicht.

Wie kann ich erreichen, dass ein einfacher Doppelklick auf die MSI-Datei das
Schreiben in die Registry aus der CA bewerkstelligt?




Andreas Grotkamp
 

Lesen sie die antworten

#1 Sebastian Brand
07/05/2008 - 12:31 | Warnen spam
On May 6, 9:24 am, Andreas Grotkamp
wrote:
Hallo,

ich habe ein Customaction, welches in die Registry schreiben soll.
Wenn ich die MSI-Datei installiere, erhalte ich den Fehler 5, Access denied

Wenn ich ein die MSI-Datei über eine  Batchdatei mit
msiexec -i <datei.msi> als Administrator starte, funktioniert alles.

Das CA ist in C geschrieben und besitzt mittlerweile ein Manifest, um auf
Admin-Niveau angehöben zu werden. Das greift aber nicht.

Wie kann ich erreichen, dass ein einfacher Doppelklick auf die MSI-Datei das
Schreiben in die Registry aus der CA bewerkstelligt?

Andreas Grotkamp



Deine CA muss als "deferred" CA ausgeführt werden. In der MSI SDK
steht dazu einiges. ("Deferred Execution Custom Actions"). Ansonsten
kann sie nur die Rechte des MSI Aufrufers annehmen.

Gute Infos dazu:
http://blogs.msdn.com/astebner/arch...d-uac.aspx
und http://blogs.msdn.com/heaths/archiv...onate.aspx


Best regards,
Sebastian Brand

Instyler Software - http://www.instyler.com

Ähnliche fragen