Zugriffssteuerungsliste

28/11/2007 - 15:34 von Klaus-Dieter Tepper | Report spam
Ich bin eigentlich kein "Zugriffsrechte reparieren"-Fetischist, aber
nach dem Wechsel zu Leo (10.5.1) kann man ja mal schauen, was da so
angezeigt wird. Doch das sagt mir nicht viel, und Google machte mich
bisher auch nicht viel schlauer. Kann mir jemand erklàren, was folgendes
bedeutet:

Zugriffssteuerungsliste wurde gefunden, jedoch nicht für "Applications"
erwartet.
Zugriffssteuerungsliste wurde gefunden, jedoch nicht für "Library"
erwartet.

Diese Meldung erhalte ich sowohl bei der Überprüfung meiner internen
Systemplatte, auf die ich Leo mittels Aktualisierung installiert habe,
als auch auf einer externen Platte, auf der ich vorher zum Testen Leo
komplett neu installiert hatte. Normalerweise bin ich nur mit
Benutzerrechten unterwegs, bei der Testinstallation bin ich jedoch als
Admin eingeloggt. Diese Meldung scheint nicht so selten zu sein, ein
Bekannter hat auf seinem MacBook (neben ein paar anderen) auch diese
Meldungen angezeigt bekommen.

Habe mittlerweile so einiges zur Zugriffssteuerungsliste gefunden, aber
was diese Meldung besagt, ist mir bisher nicht klar. Sollte jemand einen
speziellen Link haben, bitte mitteilen.

Gruß, Klaus-Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 deaf_null
28/11/2007 - 16:07 | Warnen spam
Klaus-Dieter Tepper wrote:

Zugriffssteuerungsliste wurde gefunden, jedoch nicht für "Applications"
erwartet.
Zugriffssteuerungsliste wurde gefunden, jedoch nicht für "Library"
erwartet.



Ich rate mal:
Für die genannten Verzeichnisse wurde je eine ACL (Access Control List,
zu deutsch etwa "Zugriffssteuerungsliste") gefunden, die dort eben nicht
sein sollte, weil dort üblicherweise die normalen UNIX-Permissions
gelten.


Gerhard

Ähnliche fragen