Zugriffsverweigerung beim Kopieren/Bewegen von Programmen

04/01/2009 - 18:14 von Mathias Hiller | Report spam
Hallo!

Seit geraumer Zeit und verschiedenen Versionen von OS X (10.4 und bis
zuletzt 10.5.6) bekomme unten stehende Meldung. Ich arbeite als normaler
Benutzer, es gibt zusàtzlich einen Admin-Account.

*"Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da Sie für einige
Objekte nicht die notwendigen Zugriffsrechte besitzen."*

Die Meldung erscheint, wenn ich ein oder mehrere Programme in den
Programm-Ordner werfen möchte. Dabei kommt oft die obligatorische
Meldung, daß ein Objekt mit diesem Namen vorhanden ist und ob ich es
überschreiben möchte, was ich bestàtige. So weit, so gut. Nun erwarte
ich die Eingabe des Admin-Logins und -Paßworts. Statt dessen erscheint
die Meldung. Ziehe ich die Dateien erneut auf den Programme-Ordner und
nebst Bestàtigung des Überschreibens, dann kommt die Paßwortabfrage, und
alles funktioniert.

Woran liegt das nervige Abbrechen des ersten Versuchs mit der
angegebenen Meldung?
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg Lorenz
04/01/2009 - 18:24 | Warnen spam
Mathias Hiller schrieb:
Hallo!

Seit geraumer Zeit und verschiedenen Versionen von OS X (10.4 und bis
zuletzt 10.5.6) bekomme unten stehende Meldung. Ich arbeite als normaler
Benutzer, es gibt zusàtzlich einen Admin-Account.

*"Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da Sie für einige
Objekte nicht die notwendigen Zugriffsrechte besitzen."*

Die Meldung erscheint, wenn ich ein oder mehrere Programme in den
Programm-Ordner werfen möchte. Dabei kommt oft die obligatorische
Meldung, daß ein Objekt mit diesem Namen vorhanden ist und ob ich es
überschreiben möchte, was ich bestàtige. So weit, so gut. Nun erwarte
ich die Eingabe des Admin-Logins und -Paßworts. Statt dessen erscheint
die Meldung. Ziehe ich die Dateien erneut auf den Programme-Ordner und
nebst Bestàtigung des Überschreibens, dann kommt die Paßwortabfrage, und
alles funktioniert.

Woran liegt das nervige Abbrechen des ersten Versuchs mit der
angegebenen Meldung?



Hallo Matthias,

Dieses Verhalten beobachte ich reproduzierbar auf meinem MacBook mit OSX
10.5.6 ebenfalls. Ich arbeite ebenfalls mit einem normalen User Account
und mache so Installationen. Es ist nervig den gleichen Vorgang immer
zwei Mal vornehmen zu müssen. Ich bin auf Antworten der Wissenden gespannt.

Gruss,
Jörg

http://www.albasani.net/index.html.de
Ein freier und kostenloser Server für Usenet/NetNews (NNTP)

Ähnliche fragen