Zum Jahresausklang

31/12/2015 - 12:44 von Díetmar Vollmeíer | Report spam
Mahlzeit!

Zum Jahresausklang möchte ich gerne noch ein paar Worte hier schreiben:

Leider ist in letzter Zeit nicht mehr all zu viel los hier. Ist auch
verstàndlich, was sollen denn bei einer alten Software noch viele neue
Probleme auftauchen und die Zahl der Regulars ist leider auch
rücklàufig.

Aber ich weiß, daß diese Gruppe noch viel gelesen wird ;)

Was mir - und wohl nicht nur mir - ein wenig Kopfzerbrechen bereitet
ist, daß es mittlerweile schon fast Trend ist, gewisse Probleme in
Test-Gruppen auszureden. Dort wird in letzter Zeit mehr Diskutiert als
in diversen Fachgruppen. Es kommt keiner mehr auf die Idee irdendwann
ein Gespràch passend mit einem XPOST/FUP2 in diese Gruppe
weiterzuleiten.

Leute, es gibt noch die GVV/DANA [1], deren Mitglieder die letzten Jahre
nichts besseres zu tun wissen als wenig frequentierte Gruppen zu
schließen - und mit abstimmen tun welche, die in den betreffenden
Gruppen meist noch nie einen Satz geschrieben haben.

Wenn also mal ein Aufruf zur Löschung dieser Gruppe gestartet wurde,
dann gibt es wohl keine Rettung mehr für sie, außer vielleicht auf
Newsservern die einen RMGROUP ignorieren - aber wer verwendet die dann
schon.

2016 möchte ich also wieder mehr Postings hier lesen können - und das
sind auch meine Wünsche für nàchstes Jahr.

In diesem Sinne also einen Guten Rutsch!

Fußnötiges:
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
[1] <news:de.admin.news.announce>
Servus | In Anbetracht der Tatsache, daß ich in wenigen Stunden nicht
Didi | mehr fàhig sein werde die Tasten zu drücken, wünsche ich
| jetzt schon vorweg ein gutes Neues Jahr!
 

Lesen sie die antworten

#1 Mathias Fuhrmann
31/12/2015 - 13:58 | Warnen spam
Díetmar Vollmeíer schrieb:

2016 möchte ich also wieder mehr Postings hier lesen können - und das
sind auch meine Wünsche für nàchstes Jahr.



Hallo Dietmar,
viele der sich bisher um Dialog kümmernden Leute, du kennst sie ja,
sind diesem NUA irgendwie überdrüssig geworden, brachen zu neuen Ufern
auf und suchen dort nach Problemen. ;-)
Ich bin mit Dialog voll zufrieden, schaue aber auch in die Testgruppen
und stelle fest, daß das Programm auch gewisse Schwàchen bei den
Schriftarten/Zeichensàtzen hat.
Dies treten bei normalem Gebrauch zwar nicht zu Tage, man könnte also
problemlos darüber hinwegsehen; das können aber 'unsere' Experten
nicht, die 'leben' dabei richtig auf. :-)
Auch ich teste TB, làuft gut, benötige ich aber nicht unbedingt, auch
wenn dort der MUA erheblich besser als bei Dialog ist.
Mein MUA ist ein alter Exot, der kann für mich auch alles notwendige,
wenn auch nicht so automatisch (pgp/gpg), dies muß bei mir auch nicht
sein. Wer nutzt schon PGP ... :-(

In diesem Sinne also einen Guten Rutsch!



Wünsche ich dir und allen hier Lesenden ebenfalls.

Mathias

Ähnliche fragen