Zum nächsten nicht bearbeiteten Datensatz springen. 2. Versuch

02/06/2008 - 10:34 von Jörg Klein | Report spam
Ich habe schon vor einigen Wochen einmal das Problem beschrieben. Ich
glaubte es gelöst zu haben. Jetzt noch einmal das Problem.

ich habe eine Datenbank mit ca. 30000 Eintràgen. In diese Datenbank werden
Termine für Mitarbeiter eingetragen. Wenn dieser Termin fàllig ist, dann
öffnet sich der entsprechende Datensatz.. Wenn ich nun mit der
Navigationsschaltflàche den nàchsten Datenssatz aufrufe, dann springt dieser
nur einen Datensatz weiter und nicht an den zuletzt bearbeiteten Datensatz
plus 1.

Beispiel: In Datensatz Nr 30 habe ich einen Termin eingestellt. Dieser soll
z.B. 10:00 Uhr sein. Zur Zeit bearbeite ich Datensatz 210. Nach Bearbeitung
von Datensatz 210 springt um 10:00 Uhr Datensatz 30 auf. Soweit richtig.
Nach Abarbeiten von Datensatz 30 möchte ich mit der Navigationsschaltflàche
den nàchsten noch nicht bearbeiteten Datensatz, nàmlich zu Datensatz 211
springen und nicht wie jetzt zu Datensatz 31.

Beim Öffnen der Datenbank soll auch der letzte plus 1 Datensatz angezeigt
werden.

Den Code, den ich bis jetzt habe, sieht so aus:

1. Ich habe eine Zeitfeld eingeführt. Der Name ist IndexZeit.

2. so sieht der Code aus:

Private Sub Form_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
Me.IndexZeit = Now
End Sub
_______________________________________________

3. Danach habe ich folgenden Code geschrieben:

Private Sub Form_Current()
Dim frm As Form
Dim rec As Recordset

Set frm = Forms("AquiseDB")
Set rec = frm.RecordsetClone

With rec
.FindFirst "Wiedervorlage<= Now()"
.FindNext "IndexZeit=" & Format(DMax("IndexZeit", "Tabelle1"),
"\#yyyy\-mm\-dd hh:nn:ss\#")

If Not .NoMatch Then
frm.Bookmark = rec.Bookmark
End If

End With

Set rec = Nothing
Set frm = Nothing

Me!Memo.SetFocus
End Sub

_________________________________________________________________________________

Beim Betàtigen der Schaltflàche, egal ob Navigationsschaltflàche oder
Normale Schaltflàche mit DoCmd.GoToRecord , , acNext wird einfach nicht zum
Letzten bearbeiteten Datensatz gesprungen plus 1.

Was habe ich falsch gemacht.

Vielen Dank für die Hilfe
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
02/06/2008 - 11:23 | Warnen spam
Hallo, Jörg,

"Jörg Klein" wrote:

Ich habe schon vor einigen Wochen einmal das Problem beschrieben. Ich
glaubte es gelöst zu haben. Jetzt noch einmal das Problem.



was hat denn an der damaligen Loesung (wie sah diese aus?) nicht geklappt?
Ein Link auf den alten Thread oder die Fortsetzung des selben waeren nicht
schlecht.

ich habe eine Datenbank mit ca. 30000 Eintràgen. In diese Datenbank werden
Termine für Mitarbeiter eingetragen. Wenn dieser Termin fàllig ist, dann
öffnet sich der entsprechende Datensatz.. Wenn ich nun mit der
Navigationsschaltflàche den nàchsten Datenssatz aufrufe, dann springt dieser
nur einen Datensatz weiter und nicht an den zuletzt bearbeiteten Datensatz
plus 1.

Beispiel: In Datensatz Nr 30 habe ich einen Termin eingestellt. Dieser soll
z.B. 10:00 Uhr sein. Zur Zeit bearbeite ich Datensatz 210. Nach Bearbeitung
von Datensatz 210 springt um 10:00 Uhr Datensatz 30 auf. Soweit richtig.
Nach Abarbeiten von Datensatz 30 möchte ich mit der Navigationsschaltflàche
den nàchsten noch nicht bearbeiteten Datensatz, nàmlich zu Datensatz 211
springen und nicht wie jetzt zu Datensatz 31.

Beim Öffnen der Datenbank soll auch der letzte plus 1 Datensatz angezeigt
werden.



hmm - etwas unklar. Woran machst Du den letzten und den als naechstes zu
bearbeitenden Datensatz denn genau fest?

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitraege senden.

Ähnliche fragen