Zum Thema "Windows 8 ist scheisse und ohne DVD erst recht"

02/12/2012 - 18:26 von Arno Garrels | Report spam
Gestern bei "ich bin doch nicht blöd, Saturn" ein ASUS Not-Book gekauft.
Mit Win7 gibt's da offenbar nix mehr, also zàhneknirschend Win8 (mit
"Classic Startmenu" von sourceforge.net wird's hoffentlich ertràglich).
Da ich mit dem Home-Quatsch nix anfangen kann, gleich dazu
ein Win8 Pro Pack für knapp 50 Euro, dachte, da sei wenigstens
ne DVD drin in der Pappe, Pustekuchen, steht zwar drauf, aber Lesen
müsste man können. Keine Recovery-CD beim ASUS und auch keine
Möglichkeit sich sowas selbst zu brennen. Da gibt's zwei Partitionen,
die nach Recovery riechen aber laut Win8 Disk-Manager leer sind (was nicht
stimmt, wenn man dem buggy Paragon glaubt). OK, dann halt ein Disk-Image,
oops, das in Win7 eingeführte Image-Backup scheint in Win8 nicht mehr zu
existieren (oder ist so gut versteckt, dass ich es nicht finde).
Hab jetzt nen ganzen Tag mit dem Scheiss verplempert und die Faxen
komplett dicke, werde nàchste Woche Win7 Systembuilder kaufen und
installieren.

Arno Garrels
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Niering
02/12/2012 - 18:47 | Warnen spam
Hallo Arno,

Arno Garrels wrote:
gleich dazu ein Win8 Pro Pack für knapp 50 Euro, dachte, da sei
wenigstens ne DVD drin in der Pappe, Pustekuchen, steht zwar drauf,
aber Lesen müsste man können.



Nö, IMO seit Vista wird da bloß der Key groß verkauft. Alles andere
ist bereits lokal vorhanden.

Keine Recovery-CD beim ASUS und auch keine Möglichkeit sich sowas
selbst zu brennen.



Kannst du dir IMO selbst erstellen, dafür gibt's genug Anleitungen
im Web (z.B. http://www.softwareok.com/?seite=fa...-8&faq')

(Hab jetzt nen ganzen Tag mit dem Scheiss verplempert und die Faxen
komplett dicke, werde nàchste Woche Win7 Systembuilder kaufen und
installieren.



Du hast Win8-Pro? Dann hast du evtl. ein Downgrade-Recht mit erworben...
Frag mich aber jetzt nicht, wie das geht, ich hab's bisher nicht
benötigt.

Ciao Thomas

Ähnliche fragen