Zurück aus Ägypten (Ankh)

01/01/2008 - 16:09 von Manfred Ginger | Report spam
Hallo Ihr Pfeifen,

bei meinem Urlaub in Ägypten ist mir folgendes aufgefallen:

- Oh Schreck, 3D. trotzdem sehr gut zu steuern. 3D ermöglicht
zwar einerseits schöne (nicht vorgerenderte) Kamerafahrten durch
die Szenerien. Andererseits sind die Objekte so scharfkantig grob
und die Texturen so hàsslich wie die ersten 2D-Adventures vor 20
Jahren. Es wird vermutlich noch 10 Jahre dauern, bis 3D-Grafik
ansehnlich sein wird. Wie schön wàre z.B. die Oase bei Sokal
geworden...
- Was letztendlich zàhlt ist aber der Spielwitz. Ich fand's lustig.
- Nicht alle Texte sind mit (deutscher) Sprachausgabe unterlegt.
- Die Sprecher wiederum sind sehr gut, z.B. John Cleese und Capt.
Jean-Luc Picard.
- Ich habe es besiegt, es muss also eher leicht zu lösen sein.

Übrigens, am 15.01. erscheint 'Ankh 2 - Herz des Osiris' bei
der Software-Pyramide (wie passend). Für nur 10 Silberstücke
eine klare Kaufempfehlung.

Zwischenzeitlich werde ich zwecks archàologischer Forschungen
einen kleinen Abstecher nach West-Böhmen und Prag machen...

Manfred Ginger™, Reiki-Meister. Entfernung von negativen Energien.
Fern-Einweihung in höhere Lichtgrade. Initiation von Schutz- und
Erzengeln. Tierkommunikation. http://www.MG-Reiki.de
 

Lesen sie die antworten

#1 News041006
04/01/2008 - 06:55 | Warnen spam
Manfred Ginger wrote:
Hallo Ihr Pfeifen,

bei meinem Urlaub in à„gypten ist mir folgendes aufgefallen:

- Oh Schreck, 3D. trotzdem sehr gut zu steuern. 3D ermöglicht
zwar einerseits schöne (nicht vorgerenderte) Kamerafahrten durch
die Szenerien. Andererseits sind die Objekte so scharfkantig grob
und die Texturen so hà¤sslich wie die ersten 2D-Adventures vor 20
Jahren. Es wird vermutlich noch 10 Jahre dauern, bis 3D-Grafik



Ach komm, so schlecht ist es wirklich nicht.

ansehnlich sein wird. Wie schön wà¤re z.B. die Oase bei Sokal
geworden...
- Was letztendlich zà¤hlt ist aber der Spielwitz. Ich fand's lustig.
- Nicht alle Texte sind mit (deutscher) Sprachausgabe unterlegt.
- Die Sprecher wiederum sind sehr gut, z.B. John Cleese und Capt.
Jean-Luc Picard.
- Ich habe es besiegt, es muss also eher leicht zu lösen sein.



Bin erst in Luxor (BTW wir sprechen doch von Teil 3, oder?), finde es
aber auch eher einfach.
Vorher war Sherlok Holmes vs. Arsene Lupin dran. Nachdem wir nicht mehr
abspeichern konnten (wohl bekannter Bug), warten wir auf einen Patch.
Voll aufgedrehte Grafik hat übrigens den Rechner in die Knie gezwungen.
Und meiner besseren Hàlfte wird schlecht, wenn ich da durch die Gegend
laufe und alles anschaue. Das Ràtsel, bzw. die erwartete Antwort im
Museum war auch dàmlich. Patch ist deshalb nicht wirklich dringend.
Oliver

Ähnliche fragen