Zurück zu Stock?

03/04/2016 - 12:54 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

da bei mir im Galaxy S3 neo mit CM 12 GPS fast völlig ausgefallen ist
(sicherlich Hardware als Ursache), möchte ich es zwecks Reparatur auf
Stock ungerootet zurück setzen.
Es ist zwar mein drittes Smartphone, welches ich mit Cyanogenmod
versehen habe, bisher blieb mir der Rückweg erspart.
In der Menge an Anleitungen wird stets empfohlen, vor dem Einsatz von
Triangle Away einen Stock Kernel zu installieren und erst dann die
Werks-Firmware mit Odin zu installieren.
Ich konnte aber (speziell zu S3 Neo ) keinen geeigneten Kernel ermitteln.
Kann man nicht direkt die Werks-Firmware flashen (ich nehme an, da ist
der Kernel enthalten?) Triangle Away danach anwenden und wenn unbedingt
nötig, danach nochmals die Werks-Firmware flashen?
Wer kann mir dazu eine Empfehlung geben?

Gruß, Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst Stolz
04/04/2016 - 18:10 | Warnen spam
Am 03.04.2016 um 12:54 schrieb Horst Stolz:
Hallo,

da bei mir im Galaxy S3 neo mit CM 12 GPS fast völlig ausgefallen ist
(sicherlich Hardware als Ursache), möchte ich es zwecks Reparatur auf
Stock ungerootet zurück setzen.
Es ist zwar mein drittes Smartphone, welches ich mit Cyanogenmod
versehen habe, bisher blieb mir der Rückweg erspart.
In der Menge an Anleitungen wird stets empfohlen, vor dem Einsatz von
Triangle Away einen Stock Kernel zu installieren und erst dann die
Werks-Firmware mit Odin zu installieren.
Ich konnte aber (speziell zu S3 Neo ) keinen geeigneten Kernel ermitteln.
Kann man nicht direkt die Werks-Firmware flashen (ich nehme an, da ist
der Kernel enthalten?) Triangle Away danach anwenden und wenn unbedingt
nötig, danach nochmals die Werks-Firmware flashen?
Wer kann mir dazu eine Empfehlung geben?




Frage ist obsolet, da ab Galaxy S3 statt eines Triangels eine "Knox"
Sicherung eingebaut ist, die ein Rooten nicht rücksetzbar anzeigt und
die Garantie ausschließt. Eine Gewàhrleistung ist theoretisch nicht
betroffen, aber nach 6 Monaten (Beweislastumkehr) konnte ich noch von
keinem erfolgreichen Versuch lesen.
Also werde ich damit leben und mit Sicherheit werde ich künftig kein
Samsung Smartphone mehr kaufen.

Gruß, Horst

Ähnliche fragen