zusammengebastelten string auch ausführen. wenns geht ohne vba und indirekt!

07/12/2010 - 15:08 von michlchen | Report spam
hallo ng.

ich bastel mir über den name (in A2,A3,...) einen string zurecht und
möchte diesen als formel in eine zelle packen. also in etwa so:
in D2 steht dann "C:\tmp\" & A2 & ".xls!A1)"

wenn ich "=C:\tmp\Mustermann.xls!A1" drin stehen habe geht es. mit
meiner formel schreibt er mir aber nur den string C:\tmp
\Mustermann.xls!A1 rein.
ich will aber, dass er den string nach dem zusammenbauen auch
ausführt. mit indirekt geht das zwar, aber dann müsste die datei offen
sein und alle 50 dateien öffnen. nee.

es muss doch was anderes als indirekt geben, um den zusammengestellten
string auszuführen und den wert aus der datei dort rein zu schreiben.

zur not muss ich mir halt mit nem makro aus dem unverànderten anfang/
ende und dem name einen string basteln und per makro da einfügen.

mercy.
 

Lesen sie die antworten

#1 Díetmar Vollmeíer
07/12/2010 - 16:21 | Warnen spam
*michlchen* schrieb am 07.12.2010 um 15:08 Uhr...
^^^^^^^^^
Hier könnte - und sollte im Usenet auch - dein Realname stehen!

es muss doch was anderes als indirekt geben, um den zusammengestellten
string auszuführen und den wert aus der datei dort rein zu schreiben.



Ohne INDIREKT() oder VBA hast du keine Chance.

BTW: Auch GROSS- und kleinschreibung wird im Usenet gerne gesehen.
Servus | Jedes fertige Programm, das làuft, ist veraltet.
Didi | Wenn ein Programm nützlich ist, muß es geàndert werden.
| Wenn ein Programm nutzlos ist, muß es dokumentiert werden.

Ähnliche fragen