Zusätzliche Tasten lösen keinen event aus.

07/11/2010 - 13:49 von Norbert Moendjen | Report spam
Hallo,
es geht um folgende Tastatur

Bus 006 Device 002: ID 049f:0051 Compaq Computer Corp. KU-0133 Easy Access
Interner Keyboard

Diese hat 8 zusàtzliche Tasten. Wovon 3 einen event auf /dev/input/event2
auslösen (home, search, email). Die 5 anderen sind einfach mehr oder weniger
tot. Soll heißen, selbst bei einem cat /dev/input/event2 kommt keine
Reaktion. Wohl aber bekomme ich eine Ausgabe von cat /dev/input/hidraw0. Die
Ausgabe macht auch Sinn den sie sieht den Ausgaben von den drei
funktionierenden Tasten àhnlich sofern man sich den hexdump anschaut. Meine
Frage ist nun, man kanns sich denken, wie bekomme ich einen event für die
Tasten? Ohne den, bekommt man keine scancodes und damit keine Möglichkeit
sie zu nutzen.

System Opensuse 11.3

#uname -a
Linux zuhause 2.6.34.7-0.5-desktop #1 SMP PREEMPT 2010-10-25 08:40:12 +0200
x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux

MfG
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Averbeck
08/11/2010 - 00:25 | Warnen spam
Hallo Norbert,

um die Codes zu erhalten nimmst du am besten "xev".
Meiner Meinung nach ist diese Anleitung sehr gut verstàndlich und sollte
auch ohne Probleme so auf Suse umgesetzt werden können (bis auf die
Installation von xev).

http://wiki.ubuntuusers.de/xev

Damit kannst du im übrigen auch Maustasten mit erfassen, wenn du zb eine
Maus mit mehr als 3 Tasten hast.

Gruss
Jens
Am 07.11.2010 13:49, schrieb Norbert Moendjen:
Hallo,
es geht um folgende Tastatur

Bus 006 Device 002: ID 049f:0051 Compaq Computer Corp. KU-0133 Easy Access
Interner Keyboard

Diese hat 8 zusàtzliche Tasten. Wovon 3 einen event auf /dev/input/event2
auslösen (home, search, email). Die 5 anderen sind einfach mehr oder weniger
tot. Soll heißen, selbst bei einem cat /dev/input/event2 kommt keine
Reaktion. Wohl aber bekomme ich eine Ausgabe von cat /dev/input/hidraw0. Die
Ausgabe macht auch Sinn den sie sieht den Ausgaben von den drei
funktionierenden Tasten àhnlich sofern man sich den hexdump anschaut. Meine
Frage ist nun, man kanns sich denken, wie bekomme ich einen event für die
Tasten? Ohne den, bekommt man keine scancodes und damit keine Möglichkeit
sie zu nutzen.

System Opensuse 11.3

#uname -a
Linux zuhause 2.6.34.7-0.5-desktop #1 SMP PREEMPT 2010-10-25 08:40:12 +0200
x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux

MfG

Ähnliche fragen