zusätzlichen Menüpunkt in Addin

28/04/2008 - 14:31 von emfri | Report spam
Hallo zusanmmen,

ich habe ein Add-in 'Auswertungen' mit 7 Makros und einem Menü 'Auswertung'
mit 7 Eintràgen die jeweils ein Makro aufrufen. Dies ist so seit mehreren
Monaten problemlos im Einsatz.
Nun ist eine achte Funktionalitàt hinzugekommen. Das Makro dafür war gleich
geschrieben, und làsst sich dauerhaft speichern.
Der achte Menüpunkt in meinem Menü làsst sich zwar erstellen und
funktioniert auch nach Zuweisung des Makros, ist aber nach Schliessen und
neuem Öffnen von Excel wieder verschwunden.
Auch wenn ich vor der Menüànderung die Eigenschaft IsAddin auf False setze
làsst sich das neue Menü nicht speichern.
Da das nicht klappt, habe ich mal versucht meine 7 Menüpunkte umzusortieren.
Auch das làsst sich nicht speichern.

Wie kann ich den Schreibschutz der das Menü, nicht die Makros, des Addins
aufheben?

Danke und Gruß
Markus

PS WinXP SP2/ Excel 2003
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Gelbmann
28/04/2008 - 14:40 | Warnen spam
Hallo Markus!

"emfri" schrieb ...
ich habe ein Add-in 'Auswertungen' mit 7 Makros und einem Menü
'Auswertung'
mit 7 Eintràgen die jeweils ein Makro aufrufen. Dies ist so seit
mehreren
Monaten problemlos im Einsatz.
[...]
Der achte Menüpunkt in meinem Menü làsst sich zwar erstellen und
funktioniert auch nach Zuweisung des Makros, ist aber nach Schliessen
und
neuem Öffnen von Excel wieder verschwunden.
[...]
PS WinXP SP2/ Excel 2003



Es kommt ganz darauf an, wie der Programmierer das Menü entworfen hat.
Offenbar wird es bei jedem Öffnen von Excel neu angelegt.

Wirf mal im Projekt-Explorer-Fenster im Visual Basic-Editor einen Blick
auf das Modulblatt, das hinter dem Hauptobjekt (standardmàßig
"DieseArbeitsmappe", kann aber auch umbenannt worden sein) steht. Es
làsst sich zB mit einem Doppelklick auf dieses Hauptobjekt öffnen.

Vermutlich steht dort in der Ereignisprozedur "Workbook_Open" etwas,
das das Anlegen des Menüs bewirkt.

In der Hoffnung geholfen zu haben, verbleibe ich mit einem leisen


Servus aus Wien,
-Robert Gelbmann-

The world is quiet here.

Ähnliche fragen