Zusätzliches Startup-Script für X-Server

22/07/2012 - 11:47 von Marcel Müller | Report spam
Hallo,

wo müssen eigene Kommandos hin, die immer bei bzw. nach dem Starten des
X-Servers ausgeführt werden? Vorzugsweise für alle User.

Hintergrund:
Ich hatte vor eine Weile mal eine Frage, wo es darum ging, dass der
XServer in VMs nicht immer den Bildschirm schwarz macht. Die Lösung war
xset -dpms
xset s off
Das habe ich wie vorgeschlagen in die rc.local gesetzt. Nur war das
nicht zielführend. Nach jedem Reboot ist die Einstellung weg. Mutmaßlich
fehlt zu diesem Zeitpunkt noch der ganze XServer-Kontext und die
Kommandos gehen ins Leere.

System Ubuntu 10.04.


Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Möndjen
22/07/2012 - 12:35 | Warnen spam
Marcel Müller wrote:

Hallo,

wo müssen eigene Kommandos hin, die immer bei bzw. nach dem Starten des
X-Servers ausgeführt werden? Vorzugsweise für alle User.

Hintergrund:
Ich hatte vor eine Weile mal eine Frage, wo es darum ging, dass der
XServer in VMs nicht immer den Bildschirm schwarz macht. Die Lösung war
xset -dpms
xset s off
Das habe ich wie vorgeschlagen in die rc.local gesetzt. Nur war das
nicht zielführend. Nach jedem Reboot ist die Einstellung weg. Mutmaßlich
fehlt zu diesem Zeitpunkt noch der ganze XServer-Kontext und die
Kommandos gehen ins Leere.

System Ubuntu 10.04.



/etc/X11/xorg.conf oder /etc/X11/xorg.conf.d/

Oder àhnliches, kann anderst benamst sein. Wenn da nichts ist kann man es
erstellen. man xorg.conf sollte genügend erzàhlen.

Ciao Nobbe

Ähnliche fragen