Zwei DNS-Server auf einem Server 2003?

30/09/2008 - 13:42 von Klaus Gehlert | Report spam
Hallo,

gibt es die Möglichkeit, zwei DNS-Server auf einem Server 2003 zu betreiben?
Der eine soll nach intern, der andere nur nach extern weiter leiten. Die
würden dann auf verschiedene Schnittstellen gebunden.

Gruß, Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
30/09/2008 - 14:03 | Warnen spam
Hi

Klaus Gehlert schrieb:
gibt es die Möglichkeit, zwei DNS-Server auf einem Server 2003 zu betreiben?



Nur, wenn sie auf unterschiedlichen Ports laufen würden, aber das macht
keinen Sinn, weil du jeden Client umkonfigurieren müsstest, um die Anfrage
/nicht/ auf 53 zu stellen.

Der eine soll nach intern, der andere nur nach extern weiter leiten. Die
würden dann auf verschiedene Schnittstellen gebunden.



Wozu soll das gut sein? Dafür gibt es ja Zonen und die, die er selber
verwaltet. Anfragen auf diese werden nie nach draussen gehen.
Zusàtzlich kannst du über conditional forwarding nachdenken.

http://support.microsoft.com/kb/304491
http://www.windowsnetworking.com/ar..._2003.html

Wenn du versuchst damit eine "Internet Zugangsregel" zu definieren, lass
das sein und denke über einen Proxy nach: Jana Server, Squid etc.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen