Zwei Moeglichekeiten fuer Run as Administrator

18/10/2007 - 13:18 von Thomas Steinbach | Report spam
Hallo NG,

wenn ich bei einigen Shortcuts die
Properties/Eigenschaften oeffne, dann
habe ich manchmal zwei Moeglichkeiten dieses
Programm als Administrator (ohne UAC) laufen
zu lassen.

Einmal unter Compatibility (Kompatibilitaet)
und dann aber auch unter Shortcut -> Advanced
(Verknuepfung -> Erweitert)

Oder ist die Moeglichkeit unter "Shortcut->
Advanced" doch _mit_ UAC (...while protecting
your computer from unauthorized activity)

Aber wozu das? Der Administrator ist doch
auch nur ein "normaler" User. Bis auf die
Tatsache das man explizit umschalten kann.
Aber gefragt wird man ja auch/schon bei der Methode
ueber "Compatibility->Run as an administrator"?

Also: Worin besteht da eigentlich der Unterschied
und warum gibt es ueberhaupt zwei Moeglich-
keiten. Welche "sollte" man nehmen?

bei welcher Art von Shortcut ist das eigentlich?
Die tauchen ja nur auf NTFS und dann auch nicht
bei allen Shortcuts auf.

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas D.
18/10/2007 - 14:11 | Warnen spam
Thomas Steinbach schrieb:

wenn ich bei einigen Shortcuts die Properties/Eigenschaften oeffne, dann
habe ich manchmal zwei Moeglichkeiten dieses Programm als Administrator
(ohne UAC) laufen zu lassen.



Sofern die Benutzerkontensteuerung (UAC) abgeschaltet ist, hat der Eintrag
"Als Administrator ausführen", sofern er dennoch angezeigt wird, imho gar
keine Funktion.


Einmal unter Compatibility (Kompatibilitaet) und dann aber auchunter
Shortcut -> Advanced (Verknuepfung -> Erweitert)

Oder ist die Moeglichkeit unter "Shortcut-> Advanced" doch _mit_ UAC
(...while protecting your computer from unauthorized activity)

Aber wozu das? Der Administrator ist doch auch nur ein "normaler" User.
Bis auf die Tatsache das man explizit umschalten kann. Aber gefragt wird
man ja auch/schon bei der Methode ueber "Compatibility->Run as an
administrator"?

Also: Worin besteht da eigentlich der Unterschied und warum gibt es
ueberhaupt zwei Moeglich- keiten. Welche "sollte" man nehmen?



Sofern du die Option im Reiter "Verknüpfung" aktivierst, gilt der Flag nur
für die Verknüpfung. D.h. rufst du die ausführbare Datei direkt auf, fehlt
der Flag.
Hingegen setzt der Reiter "Kompatibilitàt" das Flag in der Datei selber,
d.h. unabhàngig von der Verknüpfung würde die Datei als Administrator
ausgeführt werden.

Als Anwendungsbeispiel:
Du nutzt den Editor (Notepad) oft als Anwender.
Du willst ihn aber manchmal auch zum Editieren von Systemdateien verwenden.

Jetzt legst du dir eine Verknüpfung an, für die du das Flag "Als
Administrator starten" setzt.

Jetzt kommt beim Aufruf de Verknüpfung immer die Aufforderung, die Rechte
zu erhöhen, wohingegen bei dem normalen Aufruf von Notepad alles
unveràndert ist.

Hast du jetzt eine Anwendung, die du immer als Administrator ausführen
willst, weil sie z.B. als Benutzer nicht làuft, macht es Sinn, dies im
Reiter "Kompatibilitàt" einzustellen, damit es globale Wirkung hat.


bei welcher Art von Shortcut ist das eigentlich? Die tauchen ja nur auf
NTFS und dann auch nicht bei allen Shortcuts auf.



Ich gerade nicht was du meinst.
Könntest du bitte sagen, zu welcher ausführbaren Datei du eine Verknüpfung
erstellst und genau beschreiben, was hier im Vergleich zu was fehlt?



Grüße,
Thomas

Ähnliche fragen