Zwei Monitore. Welche Grafikkarte?

26/11/2008 - 19:15 von Wolfgang Kurkowski | Report spam
Hallo,
ich habe eine Grafikkarte Geforce 7600 GT mit 256 MB Speicher.
Angeschlossen war immer ein 19" und ein 17" 4:3 Monitor. Jetzt
habe ich einen 24" mit 1920*1200 Pixel und den alten 19"er
angeschlossen. Da hatte ich schon Schwierigkeiten mit der Einrichtung
von 2 Monitoren. Auch jetzt wo beide Monitore laufen verschwindet
des öfteren die Glass-Oberflàche. Mit welcher GK würde ich keine
Probleme mehr haben? Habe eine 9400GT 1GB im Auge. Die hat aber
nur DDR2 Speicher. Welches Kriterium ist denn für eine solche
Monitorkombination wichtig? Grafikchip, Speichergröße oder
Speicherschnelligkeit? CPU: AMD X2 4200, OS Vista Ultimate SP1.
Aufwàndige Spiele habe ich nicht.

Grüße und Dank Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
27/11/2008 - 01:45 | Warnen spam
Wolfgang Kurkowski wrote:

ich habe eine Grafikkarte Geforce 7600 GT mit 256 MB Speicher.
Angeschlossen war immer ein 19" und ein 17" 4:3 Monitor. Jetzt
habe ich einen 24" mit 1920*1200 Pixel und den alten 19"er
angeschlossen. Da hatte ich schon Schwierigkeiten mit der Einrichtung
von 2 Monitoren.



Warum?

Auch jetzt wo beide Monitore laufen verschwindet
des öfteren die Glass-Oberflàche. Mit welcher GK würde ich keine
Probleme mehr haben? Habe eine 9400GT 1GB im Auge. Die hat aber
nur DDR2 Speicher.



Reicht locker.


MfG, Martin

Ähnliche fragen