Zwei Soundkarten gleichzeitig nutzen

27/03/2009 - 08:23 von Axel Schwenke | Report spam
Hallo zusammen!

Ein Kollege nutzt ein Paar Logitech Lautsprecher, die per USB am PC
angeschlossen werden. Ich vermute dabei, dass die Boxen dabei als eigene
Soundkarte von Windows erkannt werden.

Er möchte nun ein zweites Paar kaufen und sich die hinter sich aufstellen.
Also kein Surround, sondern weiterhin Stereo. Die zwei Lautsprecherpaare
sollen das gleiche Signal ausgeben.

Ist das unter Windows XP möglich?
Kann XP also zwei Soundkarten gleichzeitig ansteuern und auf beiden das
gleiche Signal ausgeben?

Danke vorab für Eure Hinweise und Tipps!

Schönes Wochenende und Grüße
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
28/03/2009 - 14:42 | Warnen spam
Axel Schwenke wrote:

Ein Kollege nutzt ein Paar Logitech Lautsprecher, die per USB am PC
angeschlossen werden. Ich vermute dabei, dass die Boxen dabei als
eigene Soundkarte von Windows erkannt werden.



So ist es.

Er möchte nun ein zweites Paar kaufen und sich die hinter sich
aufstellen. Also kein Surround, sondern weiterhin Stereo. Die zwei
Lautsprecherpaare sollen das gleiche Signal ausgeben.



Gibts einen Grund wieso er nicht die sicherlich vorhandene Soundkarte nutzt?
Mit gàngigen Lautsprechern?


MfG, Martin

Ähnliche fragen