Zwei verschiedene Officeversionen auf 1 Rechner

19/12/2010 - 07:43 von Bernd Müller | Report spam
Macht es Probleme zwei verschiedene Officeversionen auf einem Rechner
zu installieren z.B.Office 2007(home and student) und Office 2000
premium inklusiv Access?
Wenn das keine Probleme macht,sollte man dann die Versionen auf
unterschiedlichen Partitionen der Festplatte installieren.
Ich brauchte die alte,vorliegende Versionn auf dem Rechner nur wegen
des Teils ACCESS.


Gruß


Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Karsten Heddenhausen
19/12/2010 - 12:38 | Warnen spam
Moi, moin!

On 19.12.2010 07:43:14, Bernd Müller wrote:
Macht es Probleme zwei verschiedene Officeversionen auf einem Rechner
zu installieren z.B.Office 2007(home and student) und Office 2000
premium inklusiv Access?
Wenn das keine Probleme macht,sollte man dann die Versionen auf
unterschiedlichen Partitionen der Festplatte installieren.
Ich brauchte die alte,vorliegende Versionn auf dem Rechner nur wegen
des Teils ACCESS.



Ich habe bei mir auf dem Rechner teilweise 5 verschiedene ACCESS Versionen
drauf (2010, 2007, 2003, 97 und 2.0), alle auf einer Partition der
Festplatte. Du musst bei der Installation nur drauf achten, dass Du vom
Neuesten zum Ältesten installiert. Sonst wird Dir teilweise die àltere
Version zuvor deinstalliert. Die àlteren Versionen wissen ja nichts von
neueren Versionen, daher greift hier dann die Deinstallationsroutine nicht.

Gruß, Karsten

Ähnliche fragen