Zwei Welten: diskmgmt und devcon?

24/08/2013 - 19:07 von ram | Report spam
Nehmen wir einmal an, man habe zwei externe USB-Festplatten
an einem Rechner angeschlossen, bei denen es sich um genau
dasselbe Modell handelt. Nun kann man die Festplatten in der
Management-Konsole »diskmgmt.msc« sehen. Dort sind sie
durchnumeriert, beispielsweise als »Disk 1« und »Disk 2«.

Andererseits kann man sich diese Disks aber auch mit
»Control Panel\Hardware and Sound\Devices and Printers«
beziehungsweise »devcon« (dieses Programm wird nicht mit
Windows ausgeliefert, kann aber von Microsoft abgerufen
werden) anschauen. Dort haben die Laufwerke dann aber ganz
andere Bezeichnungen! (Man geben beispielsweise einmal
ein: »devcon listclass DiskDrive«.)

Wie kann man diese Bezeichnungen nun einander zuordnen, wenn
man beispielsweise »Disk 1«, aber auf keinen Fall »Disk 2«,
mit »Control Panel\Hardware and Sound\Devices and Printers«
oder »devcon« auswerfen will?
 

Lesen sie die antworten

#1 ram
24/08/2013 - 19:24 | Warnen spam
(Stefan Ram) writes:
werden) anschauen. Dort haben die Laufwerke dann aber ganz
andere Bezeichnungen! (Man geben beispielsweise einmal
ein: »devcon listclass DiskDrive«.)



Genausogut kann man unter »devmgmt.msc« unter »Disk Drives«
nachschauen und versuchen, dort zu ermitteln, welcher Eintrag
zu »Disk 1« und welcher zu »Disk 2« aus »diskmgmt.msc« gehört.

Ähnliche fragen