Zweispaltige Listbox leeren

06/12/2007 - 11:18 von reinhold | Report spam
Hallo NG,
ich habe eine zweispalte Listbox mit der rowsource "eintraege". Es kam
zu dem Problem, dass mein VBA (XLS2003) einmal ohne fehler durchlàuft,
beim zweiten Durchlauf aber an der Zeile

frmABC.Listbox1.clear (der steht bei mir am Anfang des Codes)

mit der Fehlermeldung "unbenannter Fehler" hàngen blieb. Sobald ich im
VBA-Modus auf den Button "Zurücksetzen" geklickt habe, lief der Code
wieder problemlos. Ich habe das jetzt so gelöst, dass ich vor die
Zeile clear folgende Zeile gesetzt habe

frmABC.Listbox1.rowsource=""

Meine frage: Ist das wirklich die korrekte Lösung, oder habe ich EXCEL-
Legastheniker nur einen WorkAround gefunden?

Liebe Grüsse
Reinhold
 

Lesen sie die antworten

#1 stefan onken
06/12/2007 - 12:08 | Warnen spam
On 6 Dez., 11:18, reinhold wrote:
Hallo NG,
ich habe eine zweispalte Listbox mit der rowsource "eintraege". Es kam
zu dem Problem, dass mein VBA (XLS2003) einmal ohne fehler durchlàuft,
beim zweiten Durchlauf aber an der Zeile

frmABC.Listbox1.clear (der steht bei mir am Anfang des Codes)

mit der Fehlermeldung "unbenannter Fehler" hàngen blieb. Sobald ich im
VBA-Modus auf den Button "Zurücksetzen" geklickt habe, lief der Code
wieder problemlos. Ich habe das jetzt so gelöst, dass ich vor die
Zeile clear folgende Zeile gesetzt habe

frmABC.Listbox1.rowsource=""

Meine frage: Ist das wirklich die korrekte Lösung, oder habe ich EXCEL-
Legastheniker nur einen WorkAround gefunden?

Liebe Grüsse
Reinhold



hallo Reinhold,
sobald du der Listbox Daten mittels RowSource vorgibst, ist die
Listbox gesperrt und Befehle wie Clear, Delete oder Add funktionieren
nicht.
Einen workaround hast du gefunden, optional könntest du die Werte
mittels AddItem (in einer Schleife) eintragen oder besser mit
frmABC.ListBox1.List() = Range("Eintraege").Value


Gruß
stefan

Ähnliche fragen