zweiter Bildschirm

04/06/2009 - 09:45 von Jürgen Schulz | Report spam
Hallo NG

Ich hab es endlich geschafft auf Arbeit einen zweiten Monitor(ist ein
USB Monitor) zu bekommen. Klappt alles bestens, nur:

Aufbau: erster Monitor ist der alte, zweiter Monitor ist der neue (hier
wird der Desktop nach links erweitert)

Wenn ich mit der Maus vom linken zum rechten Monitor wechsle, dann
passiert, je nach vertikaler Höhe folgendes:
ganz unten - alles Prima
mitte - der Mauszeiger springt im rechten Monitor an eine höhere
Position
ganz oben - man kann den Mauszeiger nicht auf den rechten Monitor
verschieben.

Wenn ich nun ein Screenprint erstelle, sieht man das über dem rechten
Monitor ein schwarzer Balken ist.

Meine Vermutung ist, das die Monitore eine Unterschiedliche Anzahl von
Pixel pro Inch besitzen (der neue mehr)

Làsst sich dieses Problem irgendwie beheben? Durch Änderung der
Bildschirauflösung bei beiden Monitoren làsst sich das Problem nicht
beheben.

vielen Dank schon mal
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
04/06/2009 - 10:38 | Warnen spam
Jürgen Schulz wrote:

Ich hab es endlich geschafft auf Arbeit einen zweiten Monitor(ist ein
USB Monitor)



Warum macht man denn sowas? Zuviel Geld?

zu bekommen. Klappt alles bestens, nur:

Aufbau: erster Monitor ist der alte, zweiter Monitor ist der neue
(hier wird der Desktop nach links erweitert)

Wenn ich mit der Maus vom linken zum rechten Monitor wechsle, dann
passiert, je nach vertikaler Höhe folgendes:



Was ist bei dir vertikale Höhe?

ganz unten - alles Prima
mitte - der Mauszeiger springt im rechten Monitor an eine höhere
Position
ganz oben - man kann den Mauszeiger nicht auf den rechten Monitor
verschieben.



Kann es sein, dass du verschiedene Monitore mit verschiedenen Auflösungen
verwendest?

Wenn ich nun ein Screenprint erstelle, sieht man das über dem rechten
Monitor ein schwarzer Balken ist.



Richtig... 2 versch. Auflösungen.

Meine Vermutung ist, das die Monitore eine Unterschiedliche Anzahl von
Pixel pro Inch besitzen (der neue mehr)



naja, über Ecken kommt das hin.

Làsst sich dieses Problem irgendwie beheben?



Das ist kein Problem.

Durch Änderung der
Bildschirauflösung bei beiden Monitoren làsst sich das Problem nicht
beheben.



Wieso nicht? Welche Auflösungen haben denn die Bildschirme nativ? Und welche
zwingst du ihnen auf?

Du solltest schon 2 Monitore in gleicher Auflösung (zumindest gleiche Höhe)
verwenden, wenn du diese Stufe nicht haben möchtest. Anders gehts nicht.

(Ich habe einen 1680x1050 (22" 16:10) und einen 1280x1024 (4:3)
nebeneinander positioniert... da betràgt die Höhe der "Stufe" nur 26 Pixel,
das ist sehr leicht zu verkraften.


MfG, Martin

Ähnliche fragen