Zweiter Exchange nimmt keine Mails von Ersten an

30/04/2008 - 10:55 von tonifuu | Report spam
Hallo,
ich habe jetzt einen zweiten Exchange-Server installiert um den alten
langfristig abzulösen.
Ein Postfach(testuser) habe ich jetzt mal auf den neuen Server
verschoben.
Leider kann ich keine Mails von Nutzern des alten Exchange an den
Testuser senden.
Die Mails bleiben in der Warteschlange
Vom testuser an Nutzer des alten Exchange geht.
Auch Mails aus dem Internet werden empfangen und es kann gesendet
werden.

Telnet NeuerServer 25 geht von beiden Exchange-Servern.
Beide Server sind im SystemManager in Routiggruppe zu sehen. der Alte
ist Master.

Auf dem DNS-Server war noch ein falscher Eintrag drin.
Hier stand der Name des Neuen Server nach Auslieferung und der jetzige
Name unter gleicher IP drin, den Namen nach Auslieferung habe ich
gestern Morgen gelöscht.
Jetzt stehen in Forward und Reverse der richtige Name und die richtige
IP des neuen Exchange drin.

Es sind beides Windows 2003 und Exchange 2003 mit den aktuellen SP.

Bitte gebt mir Tipps wie ich das lösen kann:-)
Vielen Dank und Gruß Toni
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Penning
30/04/2008 - 14:23 | Warnen spam
Moin!

Was für einen Status zeigt denn die Warteschlange? Welche Warteschlange ist
es? Die vom Connector?
Hast Du mal mit Winroute geguckt, ob da alles ok aussieht?
Nutzt Du RG-Connectoren, oder SMTP? Hast Du beide schon mal probiert?

Gruß
michael


"tonifuu" wrote:

Hallo,
ich habe jetzt einen zweiten Exchange-Server installiert um den alten
langfristig abzulösen.
Ein Postfach(testuser) habe ich jetzt mal auf den neuen Server
verschoben.
Leider kann ich keine Mails von Nutzern des alten Exchange an den
Testuser senden.
Die Mails bleiben in der Warteschlange
Vom testuser an Nutzer des alten Exchange geht.
Auch Mails aus dem Internet werden empfangen und es kann gesendet
werden.

Telnet NeuerServer 25 geht von beiden Exchange-Servern.
Beide Server sind im SystemManager in Routiggruppe zu sehen. der Alte
ist Master.

Auf dem DNS-Server war noch ein falscher Eintrag drin.
Hier stand der Name des Neuen Server nach Auslieferung und der jetzige
Name unter gleicher IP drin, den Namen nach Auslieferung habe ich
gestern Morgen gelöscht.
Jetzt stehen in Forward und Reverse der richtige Name und die richtige
IP des neuen Exchange drin.

Es sind beides Windows 2003 und Exchange 2003 mit den aktuellen SP.

Bitte gebt mir Tipps wie ich das lösen kann:-)
Vielen Dank und Gruß Toni

Ähnliche fragen