Zwillingsgeburten in Deutschland

06/04/2012 - 20:56 von Ralf . K u s m i e r z | Report spam
X-No-Archive: Yes

begin Thread


Moin!

Ich habe mal die Rate der Zwillingsgeburten in Deutschland geplottet:
<http://img813.imageshack.us/img813/...en.png>
(Quelle: DESTATIS Tab. 12612-0013, 12612-0001)

Fàllt dazu jemandem etwas ein - ich meine, warum das so ist, wie es
ist? Wo kommt die Zacke 2004/2005 her?


Gruß aus Bremen
Ralf
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphàre Autor bißchen Ellipse Emission
gesamt hàltst Immission interessiert korreliert korrigiert Laie
nàmlich offiziell parallel reell Satellit Standard Stegreif voraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Urs Freiburghaus
06/04/2012 - 21:09 | Warnen spam
Am 06.04.2012 20:56, schrieb Ralf . K u s m i e r z:

Moin!
Ich habe mal die Rate der Zwillingsgeburten in Deutschland geplottet:
<http://img813.imageshack.us/img813/...en.png>
(Quelle: DESTATIS Tab. 12612-0013, 12612-0001)

Fàllt dazu jemandem etwas ein - ich meine, warum das so ist, wie es
ist? Wo kommt die Zacke 2004/2005 her?
Gruß aus Bremen
Ralf




Klarer Fall.
Da war ich in Australien.


ufbh @ gmx ch

Ähnliche fragen