Forums Neueste Beiträge
 

Zwischenablage leer

24/04/2008 - 09:43 von Urbanczyk | Report spam
Hallo,

in ein geöffnetes Dokument soll ein Shape-Objekt eingefügt werden. Ich öffne
das Dokument, in dem das Shape-Objekt enthalten ist, selektiere das Shape,
kopiere es, aktiviere das andere Dokument und füge es ein. Im Normalfall
klappt das auch. Jetzt tritt immer hàufiger der Fehler auf, das die
Zwischenablage leer ist:

strDateiname1 = ActiveDocument.Name
Documents.Open FileName:=strDateiname2, ReadOnly:=True
ActiveDocument.Shapes.SelectAll
Selection.Copy
Documents(strDateiname1).Activate
Selection.PasteSpecial Link:=False, DataType:=wdPasteMetafilePicture,
Placement:=wdFloatOverText, DisplayAsIcon:=False

Im Debug-Einzelschritt-Modus tritt der Fehler nicht auf, beim
Gesamtdurchlauf schon. Geholfen hat bisher, alle Temp-Dateien zu löschen, die
Systemwiederherstellung zu deaktivieren/aktivieren. Das ist aber keine Lösung.

Urbanczyk
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Gahler
24/04/2008 - 09:55 | Warnen spam
Hallo Urbanczyk


Jetzt tritt immer hàufiger der Fehler auf, das die
Zwischenablage leer ist:
[...]
Im Debug-Einzelschritt-Modus tritt der Fehler nicht auf, [...]


Für mich eher ein Zeichen, dass die Daten noch nicht in der Zwischenablage
angekommen sind.

Ich würde es mal mit einem
- schliessen der strDateiname2 nach dem .Copy versuchen
oder
- ein DoEvents vor dem .Paste
oder
- sogar beides



Thomas Gahler
MVP für WordVBA
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows XP (SP2), Office XP (SP3)

Ähnliche fragen